Erbsen-Minzsuppe mit Lauch

Erbsen_Minz_Lauchsuppe

Der Geschmack von Minze verführt mit mild-süßem Grundton und einem Hauch Schärfe durch den Pfeffer. Erbsen besitzen den höchsten Eiweißgehalt unter den Hülsenfrüchten. Gemeinsam mit Kartoffeln steigt die biologische Wertigkeit des Eiweiß noch. Vitamin A und C sowie Folsäure und weitere Vitamine der B-Gruppe sind enthalten. Auch mit Mineralstoffen kann die Erbse aufwarten.

Erbsen-Minz-Suppe mit Lauch
Menge Zutaten Kcal Fett KH Protein Alk.
150g Erbsen (1 Pkg. Tiefkühl) 89 1,4 8,1 7,5
80g Kartoffel (1 mittelgroß) 57 0,1 11,7 1,6
40g Lauch (1 Handvoll) 12 0,1 1,3 0,9
50g Zwiebel (1 kleine) 14 0,1 2,5 0,6
10g Butterschmalz (1 EL) 88 9,9 0 0
Zucker (1 EL) 40 0 10,0 0
1/8 L Weißwein 88 0 3,3 0,3 10,6
1/2 L Gemüsebrühe oder Wasser
75g Creme Fraiche (1/2 Becher) 220 22,5 2,3 1,9
Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronenschale, Minze (frisch oder getrocknet)
Gesamt: 2 Portionen 608 34,1 39,2 12,8 10,6
%-Anteil 51% 27% 9% 13%

Kartoffeln schälen und grob würfeln.

Zwiebeln in Würfel schneiden und dann in Öl oder Butterschmalz anschwitzen und mit Zucker karamellisieren. Mit Weißwein ablöschen, dann Kartoffelwürfel,  Erbsen und fein geschnittenen Lauch hinzugeben und mit Gemüsebrühe oder Wasser aufgießen. Die Suppe ca. 30 Minuten auf kleiner Stufe kochen.

Die Minze und Creme Fraiche (oder Sauerrahm) dazugeben. Etwas Zitronenschale hineinreiben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles miteinander pürieren und abschmecken. Bei Bedarf die Suppe mit etwas Gemüsebrühe oder Wasser verdünnen.

Die Suppe pürieren (sie wird besonders zart, wenn man sie anschließend noch durch ein ganz feines Sieb streicht). Die Suppe wieder in einen Topf geben, mit Sahne auffüllen und heiß werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s